Schulbetrieb ab 15. Juni

Mit einer weiteren Schulmail hat das Schulministerium am Freitag, 5. Juni mitgeteilt, dass ab Montag, den 15. Juni 2020 die Rückkehr zu einem "normalen" Schulbetrieb geplant ist. Auch der OGS-Betrieb soll wieder für alle Klassen beginnen. Die Notbetreuung wird daher zum 12. Juni 2020 eingestellt.
Möglich wird diese Änderung zur die Aufgabe des Abstandsgebotes von 1,50 Metern in den Klassenräumen, sofern keine Durchmischung mit anderen Gruppen oder Klassen erfolgt. Daher werden wir alle Unterrichtangebote, die sonst nicht im Klassenverband stattfinden, bis zu den Sommerferien nicht duchführen können. Dazu gehören z.B. der Religionsunterricht, die AGs in Klasse 3 und 4, der Förderunterricht außerhalb der Klasse und der Sportunterricht.

Die Hofpausen der Kinder werden weiterhin zeitversetzt für die einzelnen Jahrgangsstufen stattfinden.


Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes ist aber weiterhin Pflicht für das Ankommen in der Schule, beim Verlassen der Schule sowie in allen Situationen außerhalb des Klassenraums, bei denen eine Durchmischung der Gruppe nicht verhindert werden kann. In der Klasse muss der Mund-Nasen-Schutz nicht getragen werden.

 

Weiterhin sollen die Kinder ab 7.40 Uhr bis 8.10 Uhr direkt in ihren Klassenraum kommen. Der Unterricht findet ab dem 15. Juni wieder in den gewohnten Klassenräumen der Kinder statt. Da nun deutlich mehr Kinder in die Schule kommen, können die Kinder wieder die gewohnten Eingänge bemutzen. Weiterhin gilt aber, dass die Eltern nach Möglichkeit das Schulgelände nicht betreten sollen.

Die Unterrichtsschlusszeiten der Kinder mussten angepasst werden, um alle weiteren organisatorischen Vorgaben für die Ausgabe des Mittagessens gewährleisten zu können.

 

Eine Teilnahme an der OGS ist weiterhin freiwillig. Bitte teilen Sie hierzu BIS MORGEN, 9. Juni 2020 Ihren Bedarf an Frau Apostel-Lintz mit:  Ganztag

 

 

Diese angepassten Zeiten finden Sie hier:

Elterbriefe zum Schulstart - bitte lesen!

4. Elternbrief - alle Klassen
4. Elternbrief nach dem Schulstart 11. M[...]
PDF-Dokument [118.0 KB]
3. Elternbrief - Alle Klassen
3. Elternbrief Schulstart 11. Mai Klasse[...]
PDF-Dokument [133.9 KB]
Antrag Beurlaubung
Antrag auf Beurlaubung vom Schulbesuch.p[...]
PDF-Dokument [23.5 KB]

Schulbus der Line 968

 

Der Schulbus fährt ab dem 7. Mai wieder zu den gewohnten Uhrzeiten. Nach dem Unterrichtsschluss um 11.30 Uhr kann die REVG leider keinen zusätzlichen Bus bereit stellen.

FAQ-Liste der Stadt Frechen zur geplanten Schulöffnung ab 4. Mai 2020

 

Die Stadt Frechen hat für die schrittweise Öffnung der Schulen eine Liste von Fragestellungen und Antworten zusammengestellt, auch zu Fragen der Hygienevorschriften.